Plan a route here Copy route
Hiking Trail recommended route

Wanderung - "Rennsteig-Leiter Floh - Seligenthal - Schmalkalden" Thüringer Wald

Hiking Trail · Thuringia · open
Responsible for this content
Regionalverbund Thüringer Wald e. V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Brunnen in Reichenbach
    / Brunnen in Reichenbach
    Photo: Aschroet, CC BY-SA, By Aschroet [CC0 or CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], from Wikimedia Commons
  • /
    Photo: Andrea Jung, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Gipfelkreuz auf dem Haderholzstein
    Photo: Andrea Jung, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Blick vom Haderholzstein
    Photo: Andrea Jung, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Das Biotop Ebertswiese im frischen Grün
    Photo: Siegfried Garnweidner, Outdooractive Editors
  • / Bergsee Ebertswiese
    Photo: Christin Löffel, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Ebertswiese mit Berghotel
    Photo: Andrea Jung, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
  • / Rastplatz am Rennsteig
    Photo: Paul Hentschel, Regionalverbund Thüringer Wald e. V.
m 900 800 700 600 500 400 300 200 10 8 6 4 2 km Bergsee Ebertswiese Parkplatz am … Floh-Seligenthal
Ihr Weg zum Rennsteig führt Sie über die Ebertswiese direkt zum Rennsteig.
open
moderate
Distance 11.2 km
3:30 h
426 m
30 m

Herzlich Willkommen in Schmalkalden und Floh-Seligenthal
Auf der gegenüberliegenden Straßenseite finden Sie den Eingang zum Technischen Museum Neue Hütte. Sie sollten sich unbedingt Zeit für einen kleinen Rundgang nehmen! Die 1835 errichtete klassizistische Hochofenanlage zur Eisenerzverhüttung auf Holzkohlebasis war bis 1924 in Betrieb. Sie ist eines der letzten Zeugnisse dieser Technologie in Mitteleuropa.
In der  Dauerausstellung des Museums können Sie eintauchen in die reiche Geschichte der Eisenverarbeitung der Region und den schweren Arbeitsalltag jener Zeit. Auf dem Gelände der Anlage befinden sich neben dem Hochofen noch ein Maschinenhaus, eine Turbinenanlage sowie eine Nagel- und Bohrerschmiede.
Ihr Weg zum Rennsteig führt Sie direkt auf dem idyllischen Mommelstein-Radweg bis zum Festplatz nach Seligenthal . Von dort geht es durch den Haderholzgrund bis zum Rastplatz am Bodendenkmal Falkenstein und schließlich vorbei am Vorderen Höhnberg zur Ebertswiese. Im Sommer erwartet Sie dort ein Meer von Gebirgsblumen und wilden Orchideen.
Bevor Sie Ihre Rennsteigwanderung starten, machen Sie unbedingt einen Abtstecher zum Bergsee! Dieser liegt in einer einzigartigen Umgebung am Osthang des Mittleren Höhnbergs und ist auf drei Seiten von bis zu 30 Meter hohen Felsen umgeben. Der See ist zwischen acht und 13 Meter tief. Noch in den 40er Jahren wurde hier Bergbau betrieben. Beim Abbau des Gesteins wurde versehentlich eine Wasserader angebohrt, dabei bildete sich innerhalb weniger Tage der heutige Bergsee an der Ebertswiese.

Author’s recommendation

  • Technischen Museum Neue Hütte
  • Ebertswiese
  • Bergsee an der Ebertswiese
Profile picture of David Lehmann
Author
David Lehmann 
Update: August 30, 2021
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
Rennsteig, 755 m
Lowest point
330 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Berggasthof Ebertswiese

Safety information

Bitte achten Sie auf die waldtypischen Gefahren und bleiben Sie auf den ausgewiesenen und erkennbaren Wald- und Flurwegen. 

Start

Schmalkalden - Technisches Museum Neue Hütte (329 m)
Coordinates:
DD
50.748881, 10.470791
DMS
50°44'56.0"N 10°28'14.8"E
UTM
32U 603758 5622931
w3w 
///shuffle.examples.atom

Destination

Rennsteig - Ebertswiese

Turn-by-turn directions

Technisches Museum Neue Hütte - Festplatz Seligenthal - Haderholzgrund - Bärental - Falkenburgstein - zwischen den Höhnbergen - Bergsee/ Ebertswiese - Rennsteig

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Floh - Seligenthal erreichen Sie mit der Buslinie 446 aus Richtung Schmalkalden (Anschluss DB).Nutzen Sie zur Anreiseplanung einfach den folgenden Link:

→ Anreise nach Floh - Seligenthal

Ergänzen Sie nur noch das gewünschte Reisedatum und ihren Startpunkt.

Getting there

aus Richtung A4 (Abfahrt Waltershausen) Richtung Friedrichroda/Schmalkalden, nach dem Ortsausgang Floh-Seligenthal rechts abfahren nach Reichenbach

aus Richtung A71 (Abfahrt Zella-Mehlis) Richtung Schmalkalden, in Schmalkalden in Richtung Floh-Seligenthal, nach dem Ortsausgang Schmalkalden und dem Technischen Museum Neue Hütte links abbiegen nach Reichenbach

Parking

Technisches Museum Neue Hütte, Parkplatz Radausspanne, Festplatz Seligenthal, Parkplatz Ebertswiese

Coordinates

DD
50.748881, 10.470791
DMS
50°44'56.0"N 10°28'14.8"E
UTM
32U 603758 5622931
w3w 
///shuffle.examples.atom
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wanderführer Rennsteig
Von Hörschel nach Blankenstein
von Horst Golchert (Autor)
Verlag Grünes Herz
ISBN 978-3-86636-164-5

Author’s map recommendations

Wanderkarte Schmalkalden, Steinbach-Hallenberg
Maßstab: 1:30.000
Verlag Grünes Herz
ISBN 978-3-86636-012-9

Equipment

  • festes Schuhwerk
  • Regenbekleidung
  • Getränkereserve
  • Erste-Hilfe-Set
  • GPS-Navigationsgerät oder Smartphone

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
open
Difficulty
moderate
Distance
11.2 km
Duration
3:30 h
Ascent
426 m
Descent
30 m
Public-transport-friendly Scenic Refreshment stops available Botanical highlights Flora and fauna Linear route Insider tip

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view