Plan a route here Copy route
Bicycle Rides recommended route

ReformaTour 2: Eine Quelle gegen die Qualen

Bicycle Rides · Thüringer Wald
Logo ADAC Hessen-Thüringen e.V.
Responsible for this content
ADAC Hessen-Thüringen e.V. Verified partner  Explorers Choice 
  • Rathaus Schmalkalden Rathaussal
    / Rathaus Schmalkalden Rathaussal
    Photo: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Rathaus Schmalkalden Markt
    Photo: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Stadtkirche St. Georg Schmalkalden
    Photo: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Stadtkirche St. Georg Schmalkalden vom Markt aus
    Photo: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Lutherbrunnen - Tammichgrund - Tambach-Dietharz
    Photo: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Augustinerkirche neben dem Kloster - Gotha
    Photo: CTHOE, CC BY-SA, By CTHOE (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
  • / Lichterfest - Schloss Friedenstein
    Photo: Thüringer Tourismus GmbH
  • / Schloß Wilhelmsburg Schmalkalden Panorama nach Süden
    Photo: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Seite des Luthersteins - Tambach-Dietharz
    Photo: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • / Blick von Süden - Schloss Friedenstein
    Photo: Thüringer Tourismus GmbH
m 700 600 500 400 300 200 40 35 30 25 20 15 10 5 km
Diese ReformaTour führt Sie von Schmalkalden nach Gotha
difficult
Distance 41.1 km
3:15 h
452 m
443 m
Die Wegführung folgt dem 1537 schwer erkrankten Luther bis nach Gotha, wo er einem Vertrauten sein erstes Testament diktierte. Er erholte sich jedoch von seinem Leiden und konnte noch neun weitere Jahre als Reformator wirken. Ob es an der Quelle lag, der man auf dieser Strecke begegnet, und von der er seinen Briefen zufolge trank?

Author’s recommendation

Rathaus Schmalkalden

Lutherquelle, Tambach-Dietharz

Ehem. Zisterzienserinnen-Kloster, Georgenthal

Schloss Friedensstein, Gotha

Profile picture of Tanja Ahrens
Author
Tanja Ahrens
Update: December 18, 2017
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
719 m
Lowest point
290 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Weitere interessante Radtouren und andere Freizeit-Tipps des ADAC gibt es unter  https://www.adac.de/adac_vor_ort/hessen_thueringen/reise_freizeit oder in den ADAC Geschäftsstellen & Reisebüros. Dort können Sie auch ergänzende Literatur wie den 'Reiseführer Hessen' erwerben.

Impressum:Texte: Roland Geißler, Tanja Ahrens, Cornelius Blanke.

Bilder: Einige der hier gezeigten Bilder entstammen der ADAC Broschüre "ReformaTouren - Radwandern auf den Spuren Luthers". Diese Broschüre ist eine Kooperation des ADAC Hessen-Thüringen e.V., der Thüringen Tourismus GmbH. Alle Bildrechte verbleiben daher bei den Fotografen, die im Impressum der Broschüre genannt werden. Bei den Tourenpunkten verbleiben die Bildrechte bei der dort genannten Quelle, wie zum Beispiel den Museen etc. Ist dort nur der Verfasser dieser Touren vermerkt, gilt automatisch der obige Hinweis auf das rechtskräftige Impressum in der Druckbroschüre!

Start

Bahnhof Schmalkalden (290 m)
Coordinates:
DD
50.720396, 10.441488
DMS
50°43'13.4"N 10°26'29.4"E
UTM
32U 601753 5619723
w3w 

Destination

Hauptbahnhof Gotha

Turn-by-turn directions

Bahnhof Schmalkalden   19,4 km Strecke,  547 m Anstiege

Vom Bahnhof fahren Sie über die Recklinghäuser Straße ins Stadtzentrum mit all seinen Lutherstätten.

Anschließend verlassen Sie Schmalkalden auf Höhe des Baumarktes. Über den Mommelstein-Radweg gelangen Sie nach Floh. Weiter geht es über die Schmalkalder Straße, die Tambacher Straße, die Nesselbergstraße sowie ein Stück Landstraße hinauf nach Schnellbach.

An der Baumgruppe „Drei Linden“ gelangen Sie auf den Lutherweg. Achtung: Der folgende Aufstieg durch den Nesselgrund zur Raststätte „Neue Ausspanne“ auf dem Rennsteig erfordert Kondition. Anschließend können Sie sich dafür über die Landstraße hinabrollen lassen nach

Tambach-Dietharz  6,8 km, 26 m

Um zum Lutherbrunnen zu gelangen, biegen Sie links in die Tammichstraße ein, um anschließend wieder zurückzufahren.

Abstecher Lutherbrunnen   1 km insgesamt, 26 m

Besuchen Sie in der Hauptstraße 77 die Lutherkirche und nach weiteren 200 Metern den Luthergedenkstein in der Hauptstraße 65. Folgen Sie ab der Bahnhofstraße dem Apfelstädt-Radweg. Nachdem Sie am Lohmühlenmuseum den Saurierpfad passiert haben, erreichen Sie den Kurpark des Nachbarorts

Georgenthal   17,8 km, 70 m

Nach einem Besuch des früheren Nonnenklosters am Kornhaus radeln Sie weiter durch den Ort. Hinter dem Ortsausgangsschild verlassen Sie den Apfelstädt-Radweg und fahren nun straßenbegleitend über Herrenhof nach Hohenkirchen. Die Tour führt nun auf einer wenig befahrenen Straße über Petriroda nach Emleben. Anschließend gelangen Sie auf einer ehemaligen Panzerstraße unter der A4 hindurch und am Tierheim vorüber Richtung Boilstädt. Kurz vor diesem Ort verlassen Sie die Plattenstraße, indem Sie links in einem Schotterweg einbiegen. Nachdem Sie Boilstädt durchfahren haben, gelangen Sie in den Nachbarort Sundhausen. Hinter der Straßenbahn-Wendeschleife biegen Sie rechts auf den Fernradweg Thüringer Städtekette ein.

Über die Straße „Am Schmalen Rain“ können Sie ins Zentrum der einstigen Residenzstadt fahren. Nach deren Besichtigung fahren Sie zum

Hauptbahnhof Gotha

Note


all notes on protected areas

Public transport

In den Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn in Thüringen ist die Fahrradmitnahme im Rahmen vorhandener Kapazitäten kostenfrei. Fahrradgruppen sind je nach örtlichem Verkehrsunternehmen ab drei bzw. sechs Fahrrädern anmeldepflichtig. Transportbedingungen und Preise bei der Fahrradmitnahme im Fernverkehr erfahren Sie bei der Radfahrer-Hotline der DB unter Tel. (01806) 99 66 33.

Coordinates

DD
50.720396, 10.441488
DMS
50°43'13.4"N 10°26'29.4"E
UTM
32U 601753 5619723
w3w 
///reject.episodes.promises
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Die hier beschriebene Tour stammt aus der ADAC Freizeitbroschüre "ReformaTouren - Radwandern auf den Spuren Luthers". Es lohnt sich für ADAC Mitglieder, diese kostenlose Broschüre für die weitere Planung und noch detailliertere Informationen auf die Tour mitzunehmen! Sie erhalten Sie in unseren 17 Geschäftsstellen & Reisebüros in Hessen und Thüringen oder per Email an presse@hth.adac.de (Mitgliedsnummer nicht vergessen!).

Equipment

Die hier beschriebene Tour stammt aus der ADAC Freizeitbroschüre "ReformaTouren - Radwandern auf den Spuren Luthers". Es lohnt sich für ADAC Mitglieder, diese kostenlose Broschüre für die weitere Planung und noch detailliertere Informationen auf die Tour mitzunehmen! Sie erhalten Sie in unseren 17 Geschäftsstellen & Reisebüros in Hessen und Thüringen oder per Email an presse@hth.adac.de  (Mitgliedsnummer nicht vergessen!).

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
difficult
Distance
41.1 km
Duration
3:15 h
Ascent
452 m
Descent
443 m
Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Linear route Family-friendly

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view