Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Lutherweg: Etappe 34 - Von Schmölln nach Altenburg

Wanderung · Altenburger Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rathaus - Altenburg
    / Rathaus - Altenburg
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • Außenansicht - St. Bartholomäi - Altenburg
    / Außenansicht - St. Bartholomäi - Altenburg
    Foto: Paul Hentschel, Lutherweg - Thüringer Tourismus GmbH
  • Schloss Ehrenberg (Altenburg)
    / Schloss Ehrenberg (Altenburg)
    Foto: Lucas Friese, CC BY-SA, von Lucas Friese (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) oder GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)], via Wikimedia Commons
  • St. Christophorus - Saara
    / St. Christophorus - Saara
    Foto: ErwinMeier, CC BY-SA, By ErwinMeier (Own work) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
  • St. Nikolai - Schmölln
    / St. Nikolai - Schmölln
    Foto: Michael Sander, CC BY-SA, By Michael Sander (Own work (selbst fotografiert)) [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
Karte / Lutherweg: Etappe 34 - Von Schmölln nach Altenburg
0 150 300 450 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 Hotel Reussischer Hof - Schmölln Zimmervermietung Rose - Schmölln Ratskeller - Altenburg

Auf Spalatins Spuren durch das Pleißetal von Schmölln nach Altenburg.
mittel
20,1 km
7:00 h
236 hm
250 hm
In Altenburg - der neben Weimar zweiten Thüringer Residenz der Wettiner Kurfürsten - weilte Luther oft. Quartier nahm er im Haus seines Freundes, des Geheimsekretärs des Kurfürsten und Domherrn des Georgenstiftes, Georg Spalatin. 1519 traf Luther den Legaten des Papstes Karl v. Miltitz und verhandelte das "Altenburger Schweigeabkommen" als letzten Versuch einer gütlichen Einigung. Miltitz sollte herausfinden, ob Luther weiterhin auf seinen Wittenberger Thesen beharre. Das im Ergebnis zustande gekommene Schweigeabkommen hielt jedoch nicht lange.

Spalatin übernahm ab 1528 die Superintendentur und setzte Luthers Reformation nach seinen Vorstellungen administrativ um. Mitunter verhinderte Spalatin auch durch Luthers impulsive Haltung heraufbeschworene Konflikte, vor allem zwischen dem Reformator und dem sächsischen Kurfürsten Friedrich dem Weisen. "Wenn ich nicht gewesen wäre, nimmer wäre es mit Luthero und seiner Lehr so weit kommen".

Stationen auf dem Weg nach Schmölln sind die Dorfkirche in Mockern, dem Heiligen Georg geweiht, und die Saalkirche in Saara mit einer ganz außergewöhnlichen Uhr: Anstelle der Ziffern steht auf dem Uhrblatt der Spruch "Nütze die Zeit".  Im beschaulichen Ort Maltis lohnt ein Besuch der Mittelalterlichen Saalkirche.

Ziel der Route ist Schmölln mit einem der größten Marktanlagen Mitteldeutschlands. Sehenswert sind das Rathaus mit Sitznischenportal im Eingangsbereich, einer Freitreppe und Vorhangbogenfenster. Die an der Vorderseite des Rathauses angebrachten gekreuzten Schwerter weisen auf das einstige Recht der Gerichtsbarkeit hin. Umgeben ist die Stadt von einer bis zu 8 Meter hohen Stadtmauer. 1127 veranlasst Bruno, "Graf in Pleißen" den Bau eines zweiten, dem Zisterzienserorden zugehörigen Klosters auf dem Pfefferberg in Schmölln, das 1138/40 nach Pforta verlegt wird. Die weiter bestehende Marienkirche erlangt ab dem 13. Jahrhundert bis zum 16. Jahrhundert vor allem Bedeutung als deutscher Marienwallfahrtsort. Die Marienkirche wird im Bauernkrieg 1525 durch Aufständische zerstört. Vier Jahre später erfolgt die Einführung der Reformation.

Um 1900 entwickelt sich die Stadt zum Zentrum der Knopfindustrie. Der Perlmuttknopfdrechsler Hermann Donath war es, der den Grundstein für die Schmöllner Knopfindustrie legte. Heute erhält man im Knopf- und Regionalmuseum einen umfangreichen Überblick über die wechselvolle Geschichte der Schmöllner Knopfindustrie.

Autorentipp

Eine Spezialität des Altenburger Landes ist der Mutzbraten, mariniertes und über Birkenholz geräuchertes Schweinefleisch, gewürzt mit Salz, Pfeffer und Majoran. Es wird an vielen Imbissständen angeboten - unbedingt probieren.

 

outdooractive.com User
Autor
Paul Hentschel
Aktualisierung: 01.12.2016

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
278 m
Tiefster Punkt
176 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Ratskeller - Altenburg
Landhotel Kertscher-Hof - Nobitz
Hotel Reussischer Hof - Schmölln

Sicherheitshinweise

Sie kreuzen mehrmals entlang des Weges Anlagen der Deutschen Bahn. Bitte achten Sie beim Überqueren der Gleisanlagen auf Warnsignale und fahrende Züge.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Trekkingstöcke

Weitere Infos und Links

Auf halbem Weg nach Selleris gibt es einen Abzweig zur Mühle Gardschütz mit dem Café zur Mühle (ca. 170 Meter abseits der Strecke, Fr ab 19, So 11-17 Uhr)

Start

Stadtzentrum Schmölln (209 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.894743, 12.350506
UTM
33U 313679 5641464

Ziel

Marktplatz Altenburg

Wegbeschreibung

Schmölln - Köthelgrund - Taupadel - Bornshain - Maltis - Saara - Selleris - Mockern - Lehnitzsch - Ehrenberg - Stünzhain - Paditz - Altenburg (Marstall)

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Altenburg ist mit der Deutschen Bahn aus Richtung Erfurt und Leipzig erreichbar. Schmölln verfügt ebenfalls über einen Bahnhof. Fahrplan

Anfahrt

Von der A4 kommend Abfahrt 60 (Ronneburg). Weiter auf der B7 Richtung Schmölln.

Parken

Parken Sie am Besten in Schmölln direkt am Bahnhof (P+R) (LINK)
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
20,1 km
Dauer
7:00 h
Aufstieg
236 hm
Abstieg
250 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.